Mehrgenerationenhaus

/ Kursdetails

NEU! Online: Equal Care Day - Mental Load


Kursnummer W2026B
Beginn Do. 02.05.2024
Kursgebühr 0,00 €
Dauer
Kursleitung Laura Fröhlich
Kursort Online-Kurs
Mehr Wertschätzung für und faire Verteilung von Fürsorgearbeit!

Care-Arbeit, die Versorgung von Kindern und die Pflege Angehöriger, gilt als ""unsichtbare Arbeit"", oft nicht wahrgenommen und unbezahlt. Der Equal Care Day macht am nur alle 4 Jahre „sichtbaren“ 29. Februar auf diese Ungleichverteilung aufmerksam.
Ziel ist, die Aufgaben der Fürsorge und Pflege gleichmäßiger auf beide Geschlechter zu verteilen. Sie generell aufzuwerten und ihre arbeitsrechtlichen sowie gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen zu verbessern.
Gemeinsam mit vielen anderen Akteur*innen aus Bonn und der Region führen wir zwei Online-Veranstaltungen zu dem Thema durch. Mit Patricia Cammarata (Psychologin, Autorin und Elternbloggerin) und Laura Fröhlich (Autorin, Mental Load-Expertin und Speakerin) konnten zwei absolute Expertinnen für das Thema gewonnen werden. Praktische Tipps für Ihren Alltag und Impact auf die Arbeitswelt erwarten Sie.


Der Kurs findet per ZOOM statt. Der entsprechende Link wird nach der Anmeldung zeitnah vor Kursbeginn zugesandt.









Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Unser Träger
Evangelische Thomas-Kirchengemeinde Bad-Godesberg


Unsere Bankverbindung

Thomas-Kirchengemeinde HDF
Sparkasse Köln Bonn
IBAN DE33 3705 0198 0020 0041 31

 

Haus der Familie

Friesenstraße 6 | 53175 Bonn
0228-37 36 60
0228-37 29 406
info-hdf@ekir.de
 instagram.com/hausderfamilie.bonn
 instagram.com/kleiderkammer_bonn

Unsere Bürozeiten:
Montag - Donnerstag  
09:00 - 12:30 Uhr
15:00 - 20:00 Uhr